Startseite Downloadportal Mathe- Physik CD Mathevideos
Lösungen word pdf
Mathematischer
Hintergrund
Volumen- und Masseberechnung I
Ergebnisse und ausführliche Lösungen





<<< voriges Aufgabenblatt Aufgabenblatt nächstes Aufgabenblatt >>>

Nr. 01 02 03 04 05

1. Ergebnis:
  01_des 01_e
  Ausführliche Lösung

2. Ergebnis:
  02_des 02_e
  Ausführliche Lösung

3. Ergebnis:
  03_des 03_e
  Ausführliche Lösung

4. Ergebnis:
  04_des 04_e
  Ausführliche Lösung

5. Ergebnis:
  05_des 05_e
  Ausführliche Lösung

6. Ergebnis:
  06_des 1. Schritt Berechnung der Prozentwerte
Oberteil = W = G * p/100% = 6,5 * 14,4/100 = 0,936
Rundiste = 6,5 * 1,4/100 = 0,091
Unterteil = 6,5 * 43,2/100 = 2,808

2. Schritt Berechnung der Höhe
Höhe = Oberteil + Rundiste + Unterteil = 0,936 + 0,091 + 2,808 = 3,835

3. Schritt Berechnung des Gewichts in Carat
Carat = d2 * h * S = 6,52 * 3,835 * 0,0064 = 1,04 Carat

1. Ausführliche Lösung:
  Berechnen Sie Volumen und Masse des Gussteils.

Dichte:
01
01_l_des
  Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Um das Volumen zu bestimmen, wird die Fläche des Werkstücks mit seiner Dicke multipliziert. Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.
01_l

2. Ausführliche Lösung:
  Berechnen Sie Volumen und Masse des Aluminiumteils.

Dichte:
02
02_l_des
  Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Um das Volumen zu bestimmen, wird die Fläche des Werkstücks mit seiner Dicke multipliziert. Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.
02_l

3. Ausführliche Lösung:
  Berechnen Sie Volumen und Masse des Stahlteils.

Dichte:
03
03_des
  Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.
03_l

4. Ausführliche Lösung:
  Berechnen Sie Volumen und Masse des Kupferteils. Das Material ist 12 mm dick.

Dichte:
04
04_des
  Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Um das Volumen zu bestimmen, wird die Fläche des Werkstücks mit seiner Dicke multipliziert. Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.
04_l

5. Ausführliche Lösung:
  Ein Stahlrohr ist 10 m lang ( L = 10 m ), hat einen Außendurchmesser von D = 20 cm und einen Innendurchmesser von d = 160 mm.
Berechnen Sie das Volumen, die Masse und die Wandstärke des Rohres.

05
05_l_des
  Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.
05_l